Sidux ist tot

closeDieser Artikel wurde vor 7 Jahren 4 Monaten 19 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Aptosid-LogoUnd das schon einen Monat…

Aufgrund der Probleme mit Kubuntu überlegte ich mir, doch mal eine aktuelle Sidux-Version zu laden. Doch ich fand dort den Beitrag „Important News: sidux ist tot – lang lebe aptosid”. Hier wird der Tod von Sidux mit Problemen des Sidux e.V. begründet, und gleichzeitig die Geburt von „aptosid” bekannt gegeben.

Aptosid ist eigentlich Sidux, nur mit einem neuen Namen. Die gleiche Software, die gleichen Entwickler, eine gleich aussehende Website, nur ohne einen gleichnamigen e.V. dahinter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg