Kategorien
Software

Ubuntu 14.10 »Utopic Unicorn« kann getestet werden

Nur kurz gemeldet: Wer schon mal vorab die für den 23. Oktober erwartete Version 14.10 »Utopic Unicorn« von Ubuntu und seinen Derivaten testen will, für den (oder die) steht ab sofort die 2. Beta-Version zum Download bereit. Wer also jetzt schon sehen will, was da Neues kommen wird, greift zu.

Kategorien
Software

Update für Ubuntu 14.04 LTS

Nur mal kurz gemeldet: Für die aktuelle Version von Ubuntu und seinen Derivaten, »Trusty Tahr«, ist heute das Update auf Version 14.04.1 erschienen.

Kategorien
Software

Ach ja, »Trusty Tahr« ist da

Ich hab ja schon aktualisiert, alle Rechner. Die Tage kam Ubuntu 14.04 »Trusty Tahr« auf die Download-Server, auch in den alternativen Varianten mit K, X, L…

Kategorien
Software

Sauce für den Salamander

Vor ein paar Tagen, am 17. Oktober, ist (K)Ubuntu 13.10 „Saucy Salamander” in der finalen Version veröffentlicht worden. Nachdem ich nun die Systeme hier im Haushalt aktualisiert habe, verliere ich dazu auch mal ein Worte dazu.

Kategorien
Allgemein freie Software Software

Neue Ubuntu-Distribution 11.10 (Oneiric Ocelot) verfügbar

Seite heute ist die neue Ubuntu-Distribution 11.10 (Oneiric Ocelot) verfügbar und kann von den bekannten Servern heruntergeladen werden.

Kategorien
Software

Debian Testing (Wheezy)

Nachdem ich letztens Aptosid installiert habe, konnte mich das nicht überzeugen. Der Nachfolger des von mir gerne genutzen, aber leider nicht mehr verfügbarem Sidux kann da einfach nicht mithalten…

Kategorien
Software

Aptosid installiert

Ich habe eben sowohl am PC, als auch am Netbook die Kubuntu-Installation durch Aptosid ersetzt. Aptosid ist der Nachfolger von Sidux, und baut ebenso auf Debian Sid auf. Also habe ich hier immer die aktuellste Software.

Kategorien
Software

Fedora 15 veröffentlicht

Für alle Freunde der auf Red Hat hervorgegangenen Distribution Fedora gibts Grund zur Freude: Version 15 ist veröffentlicht worden.

Kategorien
Allgemein

Neues Verzeichnis im root

Seit Jahren dient das Verzeichnis /var/run dazu, Laufzeit-Dateien diverser Programme zu beherbergen. Das Problem stellt sich, wenn /var beim Booten nicht sofort zur Verfügung steht, weil es auf einer eigenen Partition gemountet wird.

Kategorien
Software

Debian 6.0 “Sqeeze” ist da

Heute wurde die neueste Version der Linux-Distribution Debian Gnu/Linux final veröffentlicht. Die trägt die Versionsnummer 6.0, und hört auf den Namen „Squeeze”.