Und UMTS geht doch

Fonic-LogoNachdem ich mich nun lange genug mit dem Fonic Surfstick rumgeärgert habe, kam ich noch auf eine letzte mögliche Lösung: Die Abfrage der SIM-Karten-PIN deaktivieren…

Ich habe zunächst die Windows-Installation hier am Netbook gestartet, und über die beim Surfstick mitgelieferte Software „Mobile Partner” diese PIN-Abfrage deaktiviert. Anschließend habe ich im KDE-Networkmanager die angegebene PIN entfernt, und schon konnte ich die Verbindung aufbauen.

Ich hatte den Surfstick unter Linux zunächst unter Ubuntu in Betrieb, was unter der Gnome-Oberfläche ohne Probleme klappte. Unter KDE habe ich den Stick bisher noch gar nicht zum Laufen bekommen. Und wenn, dann nur unter Verwendung des Gnome-Networkmanagers. Das KDE-Pendant scheint also Probleme mit der PIN-Abfrage zu haben… Ohne diese Abfrage ist der KDE-Networkmanager sehr informationsarm, wie folgender Screenshot zeigt:

KDE Networkmanager
Der KDE Networkmanager mit der FONIC-Verbindung

Programmtipps zum Thema Computer, Sicherheit und Internet …

An dieser Stelle möchte ich auf ein paar interessante Sendungen zum Thema Computer, Sicherheit, Internet & Co hinweisen, die wöchentlich stattfinden.



Fernsehen

  • c’t Magazin
    Jeden Samstag befassen sich die Moderatoren Mathias Münch und Georg Schnurer (der stellvertretende Chef-Redakteur der Computerzeitschrift c’t) mit aktuellen Themen aus den Bereichen Computer und Multimedia. Die Sendung wird jeden Samstag um 12:30 Uhr im Hessen-Fernsehen ausgestrahlt. Die Wiederholung kann man zum Beispiel um 13:30 Uhr auf Eins Plus und auf einigen anderen ARD-Sendern in den Abendstunden der Woche sehen.

  • neues
    Jeden Sonntag um 16:30 Uhr moderiert Yve Fehring eine aktuelle Ausgabe dieser Sendung auf 3sat. Eine Wiederholung kann man am darauf folgenden Dienstag im ZDF sehen. Übrigens gibt es auf der 3sat-Webseite auch einen entsprechenden Podcast zur Sendung.



Podcast

  • ComputerClub 2
    Jeden Montag kann ab ca. 20:00 Uhr der aktuelle Podcast auf der Homepage des ComputerClub 2 heruntergeladen werden. Die beiden Moderatoren Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph (bekannt aus der ehemaligen TV-Sendung im WDR-Fernsehen) berichten dann wieder im gewohnten lockeren Stil über aktuelle Nachrichten aus dem IT-Bereich. Außerdem kann man im eigenen Forum auf kräftig mit den Moderatoren diskutieren. Seit kurzer Zeit wird auch die monatliche TV-Sendung auf DrDish-TV ausgestrahlt.