Runlevel in (K)Ubuntu

Da mir hier regelmäßig beim Start des KDM eine Fehlermeldung bezüglich des Nvidia Grafiktreibers angezeigt wird, wollte ich den Treiber von Hand noch mal neu installieren. Bisher ist der hier automatisch installiert, und ich befürchte, dass das Kernel-Modul bei Kernel-Updates nicht aktualisiert wird.

Nvidia LogoDa mir hier regelmäßig beim Start des KDM eine Fehlermeldung bezüglich des Nvidia Grafiktreibers angezeigt wird, wollte ich den Treiber von Hand noch mal neu installieren. Bisher ist der hier automatisch installiert, und ich befürchte, dass das Kernel-Modul bei Kernel-Updates nicht aktualisiert wird.

Nun spricht meine Erfahrung: Lade den Treiber von nvidia.de, mache das geladene Shell-Script ausführbar, gehe auf Runlevel 3, und führe das Shell-Script mir root-Rechten aus.

Nun, (K)Ubuntu arbeitet, wie ich inzwischen weiß, per default in RL2. Alternativ steht noch RL1 als Einzeluser-System zur Verfügung, und natürlich die RL0 (System halt) und 6 (reboot). Die Runlevel 3 bis 5 sind zwar auch vorhanden, aber sie sind mit RL2 identisch.

Bei der Gelegenheit fiel mir wieder ein, dass ich seinerzeit unter Debian 4 (Etch) ein ähnliches Problem hatte. Etch startete zwar standardmäßig in RL5, aber die Runlevel 2 bis 5 waren allesamt identisch konfiguriert. Da musste ich nur den X-Server aus RL3 entfernen, und gut war.

Jetzt habe ich ein Problem: Wo stelle ich ein, dass ich per default in RL5 booten möchte? Früher ging das in der Datei /boot/grub/menu.list, doch die scheint es in Ubuntu 10.04 nicht mehr zu geben. So voll habe ich das Verzeichnis /boot/grub auch noch nirgendwo anders gesehen. In einem Forum las ich davon, dass ich die Datei /etc/inittab editieren müsste, aber die ist auf meinem System auch nicht vorhanden. Eine Suche danach blieb jedenfalls ohne Ergebnis.

Den RL3 werde ich dann schon anpassen, damit ich den Nvidia-Treiber installiert bekomme. Denn die dessen Installations-Routine meckert aktuell den laufenden X-Server an.

Andererseits… In 3 Tagen kommt (K)Ubuntu 10.10. Wer weiß, was sich da wieder alles ändert. O.o