Kopete und meine Webcam – Teil 4

Hallo Leute,

jetzt ist meine „neue” Webcam, eine Labtec USB WebCam Pro, vor einer Woche angekommen. Die soll Linux-kompatibel sein, laut Suse Hardware-Datenbank.
 

Kopete und meine Webcam – Teil 3

Na gut, in Sachen Webcam gibt’s nichts neues zu berichten. Aber Kopete zeigt sich teilweise recht merkwürdig, seit ich diesen Patch angewendet habe.

Die Konten von MSN und Yahoo! laufen tadellos, aber irgendwie sehe ich beim AIM und auch beim ICQ nicht mehr, wer gerade online ist. Meine Kontakte sind alle da, für beide Protokolle.

Kopete und meine Webcam – Teil 2

So, jetzt habe ich mich endlich dazu durchringen können, die ganze Prozedur nochmal zu machen.

Als erstes habe ich die Patch-Datei eine Verzeichnisebene höher geschoben und da mit „Kompare” geöffnet. Jetzt ließen sich die Änderungen auch per Mausklick übernehmen, ich habe nicht drei Stunden lang Dateien gesucht und händisch editiert. 🙂

Unerwartete Wendung

Da habe ich gestern Abend einen in einem Forum eine Anleitung bekommen, wie ein Leidensgenosse seine Logitech QuickCam Pro 5000 unter Linux (in diesem Fall Ubuntu Feisty Fawn) ans Laufen brachte 🙂

Nun musste ich für openSUSE diverse kleine Änderungen an dieser Anleitung vornehmen.

Webcam will nicht

Ich habe aus den Tagen mit Winzigweich Fenster (freie Übersetzung 😉 ) noch eine Webcam am PC angeschlossen. Dabei handelt es sich um eine Logitech QuickCam Pro 5000, die verdammt nicht billig war.

Das Ding verweigert aber unter Linux seinen Dienst.